Mieten Sie eine

direkt beim Vermieter

"Ferienwohnung Berlin, Ferienhaus Berlin & Zimmer Berlin - Mieten Sie Ihre Unterkunft in Berlin einfach beim Vermieter."
Startseite   Suchen   So geht's   Reiseführer   Meine Buchung   Für Vermieter

Ferienwohnung Berlin Hohenschönhausen

Obwohl Hohenschönhausen eher zu den Wohnbezirken von Berlin zählt, beherbergt es einige über die Stadtgrenze hinaus bekannte Sehenswürdigkeiten. Dabei ist eine Ferienwohnung in Berlin Hohenschönhausen eine gute Gelegenheit, den noch jungen Bezirk zu entdecken. In der Zeit der sechziger und siebziger Jahre veränderte sich die Bebauung von Berlin und damit die Stadtstruktur an sich. Es entstanden Neubausiedlungen an der Peripherie, die heute ein Zeugnis der damaligen architektonischen Entwicklung sind. So wurde das Erscheinungsbild von Hohenschönhausen, ähnlich wie das der Berliner Bezirke Marzahn und Hellersdorf, in den 80er Jahren geprägt. Der heutige Bezirk Berlin Hohenschönhausen ist dabei erst 1986 aus dem Bezirk Weissensee hervorgegangen. Dabei entstanden rund um die Dorfkerne von Alt Hohenschönhausen, Malchow, Wartenberg und Falkenberg kinder- und familienfreundliche Wohnsiedlungen mit ausgedehnten Grün- und Erholungsflächen.
 

Im  Dorfkern vom historischen Hohenschönhausen liegen die ältesten Gebäude. Hier befindet sich die Taborkirche, ein typischer Brandenburger Feldsteinbau, dass Schloss Hohenschönhausen und das alte Rathaus. Etwas weiter südlich des Dorfzentrums befindet sich die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, in der bis 1989 die Zentrale Untersuchungshaftanstalt der DDR untergebracht war und in der auch zahlreiche Ausreisewillige Ostdeutsche und Oppositionelle festgehalten sowie verhört wurden. Die weiter außerhalb gelegenen Dorfkerne von Wartenberg, Malchow und Falkenberg sind meist für ihre Dorfkirchen oder anderer ältere Gebäude bekannt. Das Dorf Malchow auch deshalb, da es in direktem Bezug zum Schriftsteller Theodor Fontane steht.
 

Das wahrscheinlich bekannteste Gebäude ist das im Villenviertel von Hohenschönhausen liegende Mies van der Rohe Haus, das der berühmte Bauhaus-Architekt Ludwig Mies van der Rohe Anfang der 1930er-Jahre entwarf und das als seine letzte Arbeit in Deutschland gilt, bevor er 1938 emigrierte. Heute ist in dem denkmalgerecht sanierten Backsteingebäude eine Ausstellungsstätte für moderne Kunst untergebracht. Aufgrund seiner futuristisch anmutenden Architektur ist auch das 2002 neu eröffnete Tierheim Berlin über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt geworden.  Es wurde bereits mehrmals Kulisse für Spielfilme genutzt, wie zum Beispiel für die Serie "Tatort" und dem Hollywoodfilm "Aeon Flux". Mit dem Sportforum Hohenschönhausen beherbergt der Bezirk eine erstrangige Sportstätte, der mehrere Sporthallen, ein Stadion und ein Fahrradrundkurs angehören. Das Sportforum ist auch Heimatstätte des erfolgreichen Eishockeyvereins „Eisbären Berlin“.

 

Die S75 (Wartenberg - Spandau) ist die schnellste Verbindung von einer Ferienwohnung in Berlin Hohenschönhausen in das Zentrum der Stadt. Außerdem steht die Tramlinien M4, M5, M17,sowie  die 12, 27 zu Verfügung.

 


Impressum

AGB

Online - Streitschlichtungsplattform

Kontakt

Wichtige Schlagwörter dieser Seite

Charlottenburg
Friedrichshain
Hellersdorf
Hohenschönhausen
Köpenick
Kreuzberg

Lichtenberg
Marzahn
Mitte
Neukölln
Pankow
Prenzlauer Berg

Reinickendorf
Schöneberg
Spandau
Steglitz
Tempelhof
Tiergarten

Treptow
Wedding
Weißensee
Wilmersdorf
Zehlendorf
Berlin

Unterkunftsvermittlung Berlin49Kraatzer Weg 1216775 Gransee DeutschlandT:+49 (0) 30 - 609 898 488F:+49 (0) 30 - 609 898 489